image

Sabine Henning trifft … DICH!

Der FDP-Kreisverband setzt auch in den kommenden Wochen auf Online Talks, um mit den Bürgerinnen und Bürgern in Kontakt zu treten. Am 16. Februar um 19 Uhr ist der nächste, offene Dialog im Stammtisch-Format angesetzt.

Sabine Henning lädt als FDP-Landtagskandidatin im Wahlkreis 03 zum Online-Dialog ein. Am Dienstag, den 16. Februar sind ab 19:00 Uhr alle interessierten Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinden Asbach, Bad Hönningen, Linz am Rhein, Rengsdorf/Waldbreitbach sowie Unkel eingeladen, Ihre Fragen an Sabine Henning zu stellen.

Aufgewachsen in der VG Linz setzt sich Henning im Zuge Ihrer Kandidatur im Besonderen für die Menschen der Region ein. Sie unterstützt die Forderung nach einer Rheinquerung zwischen den Kreisen Neuwied und Ahrweiler. Die Schließung der Geburtsstation Bad Honnef ist für Sabine Henning ein weiterer Beweis der falschen Ausrichtung unserer Gesundheitssystems. Es ist daher Ihr Herzensanliegen, in den Bereichen Ärztliche Versorgung/Pflege Fortschritte gerade für den ländlich geprägten Raum zu machen. Weitere Schwerpunkte sieht Henning in den Bereichen Bildung, Tourismus sowie der Strategie für eine Kreis Neuwied nach der Pandemie.

Eine Anmeldung ist erforderlich: ANMELDUNG

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme!

Hinweis: Mit der Anmeldung zur Veranstaltung wird der Nutzung des Bild/Tonmaterial im Zuge der medialen Weiterverarbeitung (unter anderem Website der Freien Demokraten / digitale Kanäle wie Facebook, YouTube, Instagram /Printmedien) zugestimmt.

Weitere News.

FDP will Zustand der Wied verbessern

Der gewässerökologische Zustand der Wied hat sich in letzter Zeit dramatisch verschlechtert. Gestützt auf die Ergebnisse von Untersuchungen der Universität Koblenz und von Fischereiexperten gab

Read More »